Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei Erwachsenen

Erwachsene Professionelle Zahnreinigung

Schutz vor Karies, Parodontitis und Mundgeruch

Selbst bei guter Mundpflege bleiben Beläge und Zahnstein auf den Zähnen zurück. Zwischen den Zähnen und in Zahnfleisch-Taschen können sich Bakterien vermehren, die zu Karies, Parodontose und Mundgeruch führen können. Bei der PZR entfernen unsere speziell ausgebildeten Fachkräfte schonend und sanft alle Beläge von den Zahnoberflächen. Dadurch werden alle Bakterien-Schlupfwinlel beseitigt und die Zähne geschützt.

Wie oft die PZR durchgeführt werden sollte, hängt von der Stärke der Belagbildung und vom individiuellen Risiko für Karies und Parodontitis ab.

Was wir bei der PZR für Sie tun

Untersuchung

Untersuchung von Zähnen und Zahnfleisch
Vor der eigentlichen Zahnreinigung prüfen wir außer den Zähnen auch, ob Zahnbelag vorhanden und wie der Zustand des Zahnfleisches ist. Die ermittelten Werte halten wir für spätere Verlaufs-Kontrollen in speziellen Indices fest.

Belag-Entfernung

Entfernung von Zahnstein und Zahnbelägen
Bei der PZR entfernen wir außer dem Zahnstein auch alle weichen Beläge, den sog. Biofilm. Auch an den Stellen, die Sie zu Hause nicht erreichen. Dafür verwenden wir professionelle Instrumente und Geräte wie Ultraschall oder Pulver-Wasser-Spray.

Zwischenräume

Reinigung der Zahnzwischenräume
Sehr wichtig ist die gründliche Reinigung der schwer zu erreichenden Zahnzwischenräume, in denen Speisereste und Bakterien sitzen. Dafür verwenden wir Zahnseide, Floss, Zahnzwischenraum-Bürsten und professionelle Geräte.

Politur

Politur der Zahnoberflächen
Nach der Reinigung polieren wir die Oberflächen der Zähne, damit sich nicht so schnell wieder Beläge und Bakterien darauf festsetzen können. Sie werden den Unterschied spüren: Die Zähne fühlen sich wieder glatt und angenehm an!

Fluoridierung

Fluoridierung zur Härtung des Zahnschmelzes
Die professionelle Zahnreinigung dient auch der Vorbeugung gegen Karies (Zahnfäule). Deshalb überziehen wir die Zähne noch mit einem speziellen Fluoridlack, der sie mehrere Wochen lang vor Säureangriffen aus Nahrungsmitteln und Karies schützt.

Profi-Tipps

Profi-Tipps zur Mundpflege
Zum Schluss erhalten Sie noch wertvolle Tipps zur richtigen Zahn- und Mundpflege. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Zahnseide und Zahnzwischenraum-Bürstchen richtig einsetzen, und geben Ihnen Hinweise zur zahngesunden Ernährung.

Warum die PZR auch aus anderen Gründen wichtig ist

PZR: Schutz vor Herzinfarkt, Hirnschlag und mehr
Bakterien in Zahnbelägen werden eingeatmet und über das Blut im Körper verteilt. Sie können zu Schäden im Herz-Kreislauf-System, an Gelenken und in der Gebärmutter führen. Nach wissenschaftlichen Studien besteht bei Zahnfleisch-Entzündungen ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall, Gelenkentzündungen und Früh- und Fehlgeburten. Bei der PZR werden die Bakterienbeläge regelmäßig entfernt. Dadurch wird das Gesundheits-Risiko vermindert.
Langfristige Kostenersparnis mit PZR
Es ist logisch: Wenn Sie Ihre eigenen Zähne erhalten, brauchen Sie später weder Implantate noch Zahnersatz. Die Kosten dafür könnten schnell in die Tausende gehen. Mit regelmäßiger professioneller Zahnreinigung sparen Sie nicht nur Kosten. Sie ersparen sich auch zeitaufwendige und teure Implantat-, Zahnersatz- oder Parodontitis-Behandlungen. Sie sehen: Es lohnt sich auf jeden Fall, seine Zähne regelmäßig von Profis reinigen zu lassen!

Zahnreinigung

Profi-Schutz für Ihre Zähne
Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Rufen Sie uns an!

Telefon: 08136 1562

Unsere Sprechzeiten:

Mo 08:30 - 14:00  
Di 08:30 - 12:00 14:00 - 20:00
Mi 08:30 - 14:00  
Do 08:30 - 12:00 14:00 - 18:00
Fr 08:30 - 12:00 14:00 - 18:00